Faq's

Haben Sie Fragen im Zusammenhang mit Autosattlerei? Wenden Sie sich an uns, wir beantworten Ihre Fragen:

  •  Was ist der Unterschied zwischen Autoleder und Möbelleder?
    Bei der Herstellung von Autoleder werden während der Gerbung spezielle chemische Mittel verwendet. Das Leder wird hartgesotten, so verträgt gut die Temperaturschwankungen, wird abriebfester und unempfindlich gegen Sonnenstrahlen, im Gegensatz zu Möbelleder, das weniger beansprucht wird. Alle unseren Zulieferer sind ISO-zertifizierte Lederfabriken.
  • Wie soll das Leder gepflegt werden?
    Wöchentlich sollte man einmal mit Hirschledertuch Pflegemittel, Ledercreme usw. auftragen. Wir empfehlen die italienischen Fenice Produkte.
  • Einer meiner Ledersitze ist zum Teil beschädigt, führen Sie auch Teilreparaturen aus?
    Mindestauftrag beträgt bei uns mindestens einen kompletten Sitz.
  • Führen Sie Arbeiten mit bereits vorhandenen von uns gekauften Materialien auch aus?
    Ohne Weiteres, wenn die Qualität entspricht und das Material zur Verarbeitung geeignet ist.
  • Wie lange dauert es, ein Lenkrad zu beziehen?
    4-5 Stunden inklusive Aus- und Einbau.
  • Wie viel Zeit benötigen Sie für eine komplette Innenausstattung?
    Für ein Auto bis zum ca. 20. Lebensjahr benötigen wir 5 Werkstage (Sitze und Türverkleidungen). Bei über 20 Jahre alten Wagen kann die Arbeit in einzelnen Fällen 10-20 Tage benötigen.
  • Wie lang ist die Garantiezeit, die die Firma gewährleistet?
    Für alle von uns ausgeführten Arbeiten beträgt die Garantiezeit 1 Jahr.
  • Wie werden Autoteppiche hergestellt?
    Mit Laschen-Technologie. Das bedeutet, dass nicht ein ganz dicker Teppich verlegt wird, sondern mehrere gesäumte Schichten kommen aufeinander damit die perfekt passen. Unter dem Teppich befindet sich eine Filzschicht, die auch vor Wärme und Geräuschen isoliert.
  • Wie werden Aufträge aufgenommen?
    1. Annahme - vollständige Überprüfung des Fahrzeugs
    2. Materialauswahl
    3. Terminabstimmung
    4. Vertragsabschluss, und beim kompletten Auftrag 50% Anzahlung des vorher ausgehandelten Gesamtpreises.
    5. Ausführung der Arbeit
    6. Übergabe an den Kunden
    7. Begleichung der Rechnung

Nachrichten, Neuigkeiten

Größte und modernste Autosattlerei Manufaktur im Ostmittel Europa Größte und modernste Autosattlerei Manufaktur im Ostmittel Europa
Carpitstudio bei der Oldtimer Messe: Stuttgart, Salzburg, Tulln Carpitstudio bei der Oldtimer Messe: Stuttgart, Salzburg, Tulln

Galerie